Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Ostseeküste von

 Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern

Die gesamte deutsche Ostseeküste von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern erstreckt sich auf 2250km länge mit einer vielzahl von unterschiedlichen Küstenlandschaften. Dabei haben es die Steinsammler meist auf die aktiven Steilküsten der Ostsee abgesehen. Hier werden die meisten Funde gemacht. So auch mit Faserkalk, der als Geschiebe an den Stränden zu finden ist.

Diese Karte zeigt meine bisherigen Ausflugsziele an der Ostseeküste mit Faserkalk Funden. Betrachtet man die gesamte Ostseeküste sind meine Fundorte nur kleine Ausschnitte des großen Ganzen. Wenn es geht versuche ich möglichst selber an den Stränden zu fahren um nach Faserkalk zu suchen und um die Fundortkarte weiterhin zu ergänzen.

Ich bin immer interessiert, welche neuen oder bekannten Fundorte es noch gibt. Daher schreiben Sie mir wenn Sie möchten, welche Faserkalk Funde, Sie wo gemacht haben. Vielen Dank!

E-mail: info@strandstein-ostseejade.de

Bei den hier genannten Fundstellen meines Sammelgebietes, kann man mit etwas Glück Ostseejade finden.

Fundmöglichkeiten gibt es nicht nur in diesen Gebieten Schleswig- Holsteins, sondern an der gesamten deutschen Ostseeküste und Teilen Dänemarks. Auch auf landwirtschaftlichen Flächen und in Kiesgruben sind Funde möglich. 

Wie hier, ein Stein vom Acker aus Gut Behl, Kreis Plön SH

 

Weitere Fundorte sind:

Noer, Schwedeneck, Seeland Næsby (DK), Dynt bei Sonderburg (DK), Wallnau, Am Niobe, Priwall, Seekamp, Schönhagen, Hohwacht, Krusendorf, Friedrichsort- Kiel, Sierksdorf, Wissower Klinken (Rügen), Rerik, Kägsdorf, Heiligendamm, Nienhagen, Insel Poel....

 

Fehmarn

Schleswig-Holstein

Mecklenburg-Vorpommern

Dänemark